Auch wenn der Frühling beginnt und die Sonne teils lockt, sollte man bei der Autopflege vor allem auf die Temperaturen achten.

Die Waschanlage ist dann geeignet, wenn konstant über 0 Grad zu erwarten sind (auch nachts). Gefrorenes Wasser kann Probleme in Türschlössern, Waschdüsen und Gummidichtungen verursachen.

Eine gründliche Schonwäsche mit Wachs und abschließend pflegender Politur sorgt für eine neue Schutzschicht und edlen Glanz! Sollten tiefergehende Korrosionsschäden auftauchen, wenden Sie sich bitte an einen Lack-Spezialisten, bevor Sie selbst mit dem Lackstift oberflächliche Ausbesserungen vornehmen, unter denen der Schaden dann jedoch gegebenenfalls weiter wächst.